Hanf-Stampflehm 400 (66,6 l-Sack)


Hanf-Stampflehm 400 (66,6 l-Sack)

Artikel-Nr.: LLS 400
20,30
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 26,7 kg


Mit dem Hanf-Stampflehm LLS 400 wird erdfeucht eine Wand hinter einer Gleit oder Kletterschalung aufgebaut. Das Ergebnis ist ein selbst tragender Dämmstoff von sehr geringem Gewicht (400 - 500 kg/cbm) - eine moderne Variante der traditionellen Lehm-Stroh-Wickel.
Mit dem Hanf - Stampflehm LLS 400 sind Schalungen zu hinterfüllen, neue Wände aufzubauen, Ständerwerke auszufachen oder bestehende Wände mit einer Vorsatzdämmung zu qualifizieren.

Hanf-Stampflehm LLS400 besteht aus "Vorpommerscher Tonerde" aus einer Grube westlich von Prenzlau und Hanfhäcksel.

Bauphysikalische Eigenschaften:

trockene Dichte: 400 - 500 kg/cbm (je nach Verarbeitung)
0,1 W/mK (statische Wärmeleitzahl)
dynamische Wärmeleitzahl: 0,26 m²/h
spezifische Wärmekapazität: c = 1,5 kJ/kgK
Verarbeitung: März - August (Trocknungsphase beachten)
Farbe: grau (etwas bläulich = Farbe des hiesigen Lehmes)

Schüttdichte und Nenndichte:

Ein Sack enthält 66,6 Ltr. Nennvolumen. Schüttet man ihn aus, kann man ein Schüttvolumen von 100 Ltr. erreichen. Dieses ist aber eine Täuschung. Das Schüttvolumen setzt sich. Das Nennvolumen ist das erreichbare Volumen bei leichter Verdichtung. Wenn mit großer Kraft und hoher Verdichtung gearbeitet wird, kann das Nennvolumen 15 - 18 % reduziert werden.
Auch kleine Bereiche können schnell und preiswert mit dem Hanf-Stampflehm 400 gefüllt und gedämmt werden. Die Rückseite wird eingeschalt, von der Vorderseite wird ohne Schalung eingestampft. Die rückseitige Schalung wird sofort wieder abgenommen.

Trocknung:

Für das Trocknen von LLS 400 benötigen Sie 3 Dinge:
1. Luft! 2. Luft! 3. Luft!
Da LLS 400 ein Dämmstoff ist, bringt es überhaupt nichts, die Umgebungsluft aufzuheizen und dann diese aufgeheizte Luft durch Stoßtrocknung auszutauschen. Das Aufheizen dringt aufgrund der Dämmwirkung nicht ins Innere der LLS 400 ein. Daher hilt nur: Luft! Luft! Luft!
Zudem sollte die LLS400 mit möglichst wenig Wasser angemischt und nur in den Monaten April bis August verarbeitet werden.

Hanf - Stampflehm LLS 400 wird als trockene Mischung geliefert. Ein Sack mit 66,6 Liter Hanf - Stampflehm LLS 400 wird mit 10 - 15 Litern Wasser angemischt. Es ergibt sich ein erdfeuchter, gut verarbeitbarer Leichtlehm. Ohne größere Verdichtung ergibt sich nach der Trocknung eine Dichte von 400 - 450 kg/cbm, verdichtet ca. 500 kg/cbm.

Verarbeitungshinweise:

Einfach mit Wasser anmischen und innerhalb von 14 Tagen verarbeiten. Entweder in eine vorbereitete Schalung oder frei. Mischen: Nie rühren! Nur schaufeln!

Download: Produktblatt Hanf-Stampflehm

Dieser Artikel ist bestellbar! Der Frachtkostenrechner dieses Onlineshops lässt allerdings keine genaue Berechnung zu. Bitte fragen Sie deshalb bei Interesse direkt bei uns an!
Diese Kategorie durchsuchen: Hanffaser Uckermark