HP 9ASM - Naturkalk-Ansetzmörtel


1 - 1 von 6 Ergebnissen

Neu

HP 9ASM - Naturkalk-Ansetzmörtel

Artikel-Nr.: 38
37,53 / 20 Kilogramm
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 20 kg
1 kg = 1,88 €


1 kg = 1,88 € Verarbeitung: Den Inhalt des beigelegten Beutels in das Grundmaterial einmischen. Danach HP 9 ASM unter Zugabe von ca. 8 l sauberem Wasser verarbeitungsgerecht anteigen. Den Mörtel dann mit dem Spachtel in Abständen von 50 cm punktförmig auf das Mauerwerk aufbringen. Putzschienen flucht- und lotgerecht andrücken, überstehenden Mörtel abstreifen. Die Verarbeitungszeit ist auf ca. 30 Minuten eingestellt. Darum nicht mehr Mörtel anmachen, als in dieser Zeit verarbeitet werden kann. Bereits angesteiften Mörtel nicht durch Zugabe von Wasser wieder verarbeitungsfähig machen. Die genaue Abbindezeit richtet sich nach Wassermenge sowie nach der Wasser- und Lufttemperatur. Materialbedarf: Der Eimerinhalt von 20 kg ist ausreichend für ca. 60 lfdm Putzschienen. Besondere Hinweise: Zur Beurteilung und Vorbereitung des Putzgrunds sind die DIN 18350 u. DIN V 18550 zu beachten. Der Putzgrund muss saugfähig, trocken und frei von Staub, Schalöl und anderen Trennmitteln sein. Die Luft- und/oder Objekttemperatur muss über 5 ° C liegen. HP 9 ASM darf nur im Originalzustand ohne jegliche Beimischung verarbeitet werden. Lieferung: in Eimern zu je 20 kg, 24 Eimer/Palette Lagerung: trocken, bei geschlossener Verpackung ca. 6 Monate Qualitätsüberwachung: HP 9 ASM wird laufend im Werklabor auf die Einhaltung seiner Zusammensetzung und Eigenschaften überwacht. Kennzeichnung: Xi, reizend Sicherheitshinweise: Mörtel reagiert mit Feuchtigkeit stark alkalisch, deshalb Haut und Augen schützen. Bei Berührung gründlich mit Wasser spülen. Bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen.
Diese Kategorie durchsuchen: Ergänzende Produkte
1 - 1 von 6 Ergebnissen